Softcoverbuch

Softcoverbücher drucken

Es gibt viele Anlässe, die es Wert sind in einem Buch festgehalten zu werden. Aber auch individuelle Geschenke wie zum Beispiel ein selbst entworfener Kalender, können nach eigenen Entwürfen in Buchform hergestellt werden. Die preiswerte Variante ist dabei das Softcover Buch.
www.advantage-printpool.de oder www.best-preis-printing.desind hierfür Ihre Spezialisten.Kataloge, die ständigen Veränderungen unterliegen, können schon in kleiner Auflage gedruckt und in einem Softcover gebunden werden. Bei Veränderung des Angebotes werden dann nur einzelne Seiten ausgetauscht, und schon ist der Katalog wieder aktuell.Firmen die eigene Magazine für Kunden oder Mitarbeiter herausgeben, haben mit einem Softcover Magazin eine preiswerte Möglichkeit mit ihnen zu kommunizieren. Hier wird das Magazin aber ganz erneuert und nicht nur Seiten getauscht.

Alle Jahre wieder werden neue Buchkalender als Werbegeschenke verteilt. Werbeartikelfirmen bieten diese Buchkalender mit Eindruck des eigenen Firmenlogos an. Aber der selbst gestaltete Kalender mit eigenen Bildern oder Texten ist ein außergewöhnliches Werbegeschenk. Auch im privaten Bereich lässt sich mit privaten Bildern oder Einträgen, wie zum Beispiel Geburtstage, ein ganz individuelles Geschenk oder Bücher drucken.

Vereine, Firmen, Familien und viele andere Institutionen haben eine Chronik vorzuweisen. Diese Chronik in einem Buch festgehalten, hat einen sehr hohen und individuellen Wert.

Alle diese Druckerzeugnisse lassen sich in ein Softcover einbinden. Das Softcover hat im Gegensatz zum sperrigen Hardcover den Vorteil, dass der Umschlag weich und flexibel ist. Daher sind fast alle Taschenbücher in ein Softcover statt in ein Hardcover eingebunden.